Unsere Geschichte

10. Mai 1998: Auf Initiative der Jugendpflegerin Petra Heinzelmann wird die DPSG-Siedlung St. Liborius in Wetter-Wengern gegründet. Siedlungssprecherin wird Katharina Koch, Pfarrer Bernhard Alshut steht als Kurat zur Verfügung. Organisatorische Unterstützung in den ersten Jahren erhalten wir durch Silke Seifert vom Bezirk Ennepe-Ruhr.

Juni 1999: Im Bieslandse Bos bei Delft in Holland findet unser erstes Siedlungs-Sommerlager statt.

21. Mai 2001: Nach 1107 Tagen Bewährung wird unsere Siedlung zum Pfadfinderstamm Janusz Korczak. Viele Freunde und Gäste feiern unsere Gründung mit uns. Den ersten Stammesvorstand bilden Katharina Koch und Christian Knust, der Posten des Kuraten bleibt vakant. Seit Mai 2001 gibt es auch unsere Internetseite www.dpsg-wengern.de.

19. April 2004: Auf der Stammesversammlung wird Heike Schneider einstimmig in den Stammesvorstand gewählt. Katharina Koch hatte nicht mehr kandidiert.

26. Juni 2004: Christian Knust stirbt. Unser Stamm verliert einen engagierten Leiter und guten Freund.

12. August 2006: Unser fünftes Stammesjubiläum feiern wir im kleinen Kreise mit Mitgliedern und Eltern.

26. August 2006: Vanessa Schlüter wird zum neuen Stammesvorstand gewählt. Heike Schneider hatte nicht mehr kandidiert. Die Ämter des zweiten Vorsitzenden und des Kuraten bleiben weiterhin unbesetzt.

12. September 2010: Vanessa Schlüter und Anna Lena Hirschfelder werden zum neuen Stammesvorstand gewählt.

23. Juni 2013: Thomas Norpoth und Anna- Theresa Gerlach werden zum neuen Stammesvorstand gewählt.

03. Mai 2014: wir waren der Gastgeber der diesjährigen StammesNummernParty 06/05/14

21. September 2014: Anna- Theresa Gerlach legt ihr Amt als Stammesvorstand nieder, an die Seite von Thomas Norpoth wird Theresa Norpoth als neuer Stammesvorstand gewählt.

25. Juni 2016: Mit dem ganzen Stamm, Eltern und vielen ehemaligen Leitern haben wir unser 15-jähriges Stammesjubiläum gefeiert.

8. Dezember 2016: Auf der diesjährigen Stammesversammlung wird Thomas Norpoth erneut für drei Jahre als Stammesvorstand gewählt. Swen Beier wird für seine langjährige Tätigkeit im Stamm mit dem Georgs Pin ausgezeichnet.

12. November 2017: Auf der diesjährigen Stammesversammlung wird Kevin Alvega Cerejo zum neuen Stammesvorstand gewählt. Theresa Norpoth war nach drei Jahren Amtszeit nicht mehr zur Wahl angetreten.

23. Dezember 2018: auf der diesjährigen Stammesversammlung wurde der Beschluss gefasst, dass ein eingetragener Verein in Zukunft unsere Rechts- und Vermögensgeschäfte übernehmen soll. Das Pfadfinderträgerwerk Stamm Janusz Korczak Wetter-Wengern e.V. wurde im Anschluss von engagierten Eltern gegründet und wird in Zukunft die Leiterrunde unterstützen und entlasten.

Stammeswochenenden veranstalten wir seit unserer Gründung fast jedes Jahr im November oder Dezember. Zeltlager führen wir in unregelmäßigen Abständen durch.

Hier eine Aufstellung: weiterlesen